Akten-Vernichtung

Wir vernichten Ihre Altakten sicher und zuverlässig nach DIN 66 399-1.

Die Abholung der Akten erfolgt durch unsere Mitarbeiter direkt aus Ihren Regalen, Schränken usw. Das heißt: Sie müssen die zur Vernichtung vorgesehenen Akten nicht erst umpacken, sondern nur kennzeichnen.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen zur Sammlung des täglich anfallenden Schriftgutes verschiedene Behälter zur Verfügung:

Behälter zur Aktenvernichtung, Kunststoff, Modellvariante 1 behälter zur Aktenvernichtung, Aluminium Behälter zur Aktenvernichtung, Kunststoff, Modellvariante 2
Die Behälter aus Aluminium oder Kunststoff fassen 240 Liter, haben einen schmalen Einwurf und sind durch ein Schloss gesichert. Sie benötigen eine Stellfläche von 60 cm Breite und 75 cm Tiefe, die Höhe der Behälter beträgt etwa 110 cm.
Behälter zur Aktenvernichtung, Holzwerkstoff, 770 Liter Für größere Aktenvernichtungen stellen wir Ihnen unsere 770-Liter-Container zur Verfügung.


Der große Container hat einen schmalen Einwurf sowie einen großen, durch ein Schloss gesicherten Deckel. Er benötigt die Stellfläche einer Euro-Palette und kann auf eigenen Rollen verschoben werden.
Die Aktenvernichtung erfolgt in unserer eigenen Vernichtungsanlage nach DIN 66 399-1.


Rechnungsgrundlage für die Vernichtung ist das Gewicht. Genaue Konditionen nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage.


Nach Abschluss der Arbeiten erhalten Sie von uns eine Bescheinigung über die ordnungsgemäße Vernichtung.
Anlage zur Aktenvernichtung

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefon-Nummer (02043) 40 120 0 zur Verfügung. Sie können uns aber auch per E-Mail kontaktieren, unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Diese Seite entspricht:
https://www.aktenarchiv-rheinruhr.de/akten-vernichtung.htm
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der
Telefon-Nummer (02043) 40 120 0 zur Verfügung.